Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.377 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Forschen aller
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie muss sich Forschung verändern, wenn sie nicht länger als ein Privileg der Wissenschaften verstanden wird? Und was können künstlerische Verfahren dazu beitragen?Mit wissenspolitischen Analysen und detaillierten Fallstudien zwischen Performance, Ethnographie, Aktivismus und Materialwissenschaft porträtieren die Beiträge dieses Bandes ´´Artistic Research´´ als Versuch, Forschungsprozesse so zu gestalten, dass alle Mitglieder der Gesellschaft daran mitwirken können. Der Band stellt die Debatte um ´´Artistic Research´´ vom Kopf auf die Füße: Es geht keineswegs nur um die Frage, ob und wann Kunst Forschung ist - sondern vielmehr darum, wie die Teilhabe aller an den Prozessen der Wissensproduktion zwischen Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft in Zukunft organisiert werden soll.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Forschen erfahrungsbasiert
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den Vollzug unseres Alltags (z.B. Autokauf), für die Behandlung von Krankheiten (z.B. Medikamente), für den Umgang mit der Natur (z.B. die ökologischen Folgen des Baus eines Kohlekraftwerks) gilt: In möglichst allen Lebensbereichenwollen wir unsere Entscheidungen auf die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung stützen. Aber wie vollzieht sich das Forschen? In dem vorliegenden Band wird ein umfassendes Modell des Forschens vorgestellt. Es wird eine neue, unverzichtbare Perspektive eingeführt: Forschen erfolgt immer in einem spezifischen Bewusstseinszustand. Neben dem uns vertrauten Alltagswachbewusstsein gilt es die Vorteile erweiterter Zustände des Wachbewusstseins zu entdecken und zu nutzen. Dazu ist es erforderlich, als Forscherin und als Forscher diese Zustände aus eigener Erfahrung zu kennen, damit das Forschen erfahrungsbasiert werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Himmlers Forscher
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Nürnberger Ärzteprozess wurde Wolfram Sievers für die unter seiner Verantwortung im Institut für wehrwissenschaftliche Zweckforschung begangenen Medizinverbrechen zum Tode verurteilt. Nun liegt erstmals eine Gesamtdarstellung dieser zum ´´Ahnenerbe´´ der SS gehörenden Einrichtung vor. Nahezu ausschließlich auf der Grundlage von Archivquellen aus aller Welt rekonstruiert der Autor die Arbeit aller Bereiche des Instituts für wehrwissenschaftliche Zweckforschung. Dabei werden nicht nur bisher unbekannte Abteilungen vorgestellt, sondern auch zahlreiche weitere neue Erkenntnisse präsentiert: Die bislang ungeklärte Identität der Opfer von Kampfstoff-Versuchen wird ebenso aufgedeckt wie die Beteiligung des Instituts an der Entwicklung von B- und C-Waffen oder die Aneignung von Immobilien teils prominenter Vorbesitzer. Das akribisch recherchierte Buch führt in die Welt der SS-Forscher und ihrer Zielsetzungen. Gleichzeitig wird ein plastisches Beispiel dafür gegeben, wie es einem ehrgeizigen und opportunistischen Wissenschaftsmanager durch die Kooperation mit Himmler gelang, dass sein Forschungsinstitut noch in der Endphase des Krieges weiter expandieren konnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Forschen lernen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine wissenschaftliche Arbeit ist stets ein Produkt, das sein Ziel hat und seinen Zweck erfüllen soll. Das gilt für jede hochschulische Hausarbeit, ebenso für Referate, für Projektarbeiten und für Abschlussarbeiten. So ausgerichtet, dass damit forschend neues Wissen zu schaffen ist, können wissenschaftliche Arbeiten in Studium und beruflicher Praxis gelingen und hilfreich werden. Die Prämisse dieses Lehr- und Nachschlagebuchs lautet: Wissenschaft ist, wenn jemand mit wissenschaftlichen Methoden neues Wissen schafft! Daher geht es primär nicht um Techniken, sondern um eine konsequent untersuchende Haltung und Vorgehensweise. Wer dem Ansatz dieses Buches folgt, wird künftig nicht mehr ´´über etwas schreiben´´, sondern etwas untersuchen wollen - und das mit der Leidenschaft eines Forschenden. Diese Zusammenstellung der Grundlagen des forschenden wissenschaftlichen Arbeitens ist ein Lehrbuch des Veganomics Institute. Auch der Veganismus benötigt für alle seine Facetten - Ethik, Gesundheit, Ökologie, Ökonomie etc. - stets die jeweiligen wissenschaftlichen Grundlagen und Forschungsergebnisse und sollte beständig daran mitarbeiten. Die Prinzipien der Wissenschaftlichkeit und des Forschens gelten selbstverständlich auch für sonstige Problemstellungen und Lösungsziele. Daher wurde dieses Buch so erarbeitet, dass es jedermann nützlich sein kann. Zugleich dient es als Begleitbuch zum gleichnamigen Onlinekurs - es verschriftlicht sämtliche Videolektionen und folgt ihnen in seiner Kapitelstruktur und allen Überschriften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Forscher aus Leidenschaft
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In unvernünftigen Zeiten ist Richard Dawkins´ unnachgiebiges Plädoyer für die Vernunft aktueller und dringender denn je. Der Evolutionsbiologe und Bestsellerautor reflektiert in seinem neuen Buch über die Werte, die Geschichte und die gesellschaftliche Bedeutung von Wissenschaft. Dabei greift er Themen wie die Wissenschaft als Religion und die Schönheiten, Grausamkeiten, aber auch Kuriositäten unserer Welt auf. Von der Evolution der Schildkröte über Jesus und den Atheismus bis hin zu intelligenten Außerirdischen: Stets legt Dawkins komplexe Sachverhalte mit poetischer Leichtigkeit dar. Die in diesem Band versammelten Reden, Aufsätze und Briefe aus den letzten vier Jahrzehnten geben einen faszinierenden Einblick in das Werk eines überragenden Denkers.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Erfolgreich Forschen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die konzentrierten und umsetzungsorientierten Hilfestellungen in diesem Forschungs-Leitfaden sollen Studierende und Doktoranden befähigen, ein gewähltes Forschungsthema in einem strukturierten Prozess mit definierten und damit nachvollziehbaren Teilschritten zielorientiert zu bearbeiten, so dass hieraus aussagefähige wissenschaftliche Ergebnisse resultieren. Der disziplinäre Ansatz sind die Wirtschaftswissenschaften und dabei speziell die Betriebswirtschaftslehre. Das wissenschaftstheoretische Fundament des Kritischen Rationalismus und des Wissenschaftlichen Realismus besitzt jedoch auch für viele andere wissenschaftlichen Disziplinen Gültigkeit. Die hier vorgestellte Vorgehensweise ist deshalb nahezu universell übertragbar und damit anwendbar. Die 3. Auflage wurde überarbeitet und erweitert, vor allem in den Themen ´´Dokumentenmanagement´´ und ´´Zitierweise´´. Mit den Ergänzungen wurde aktuellen Entwicklungen Rechnung getragen (´´Die Causa Guttenberg´´) technische und psychologische Aspekte, die sich bei der Betreuung von Abschlussarbeiten und Dissertationen immer wieder als besonders dringlich und maßgeblich für den Erfolg herausstellen, inhaltlich stärker ausgeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Forschen in der Schule
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schulentwicklungsforschung für (angehende) Lehrer Das Grundlagenwerk zur Schulentwicklungsforschung: Die AutorInnen machen angehende und im Beruf stehende Lehrerinnen und Lehrer mit Theorien, Konzepten und Methoden des Forschens in der Schule vertraut. Mit Hilfe eines Forschungskreislaufes werden einzelne Stationen der Schulentwicklungsforschung behandelt und es wird detailliert auf die etablierten Methoden - Befragung, Beobachtung, Interview, Soziogramm, Diskursanalyse sowie Dokumentenanalyse - eingegangen. Eine systematische Einführung für alle Lehramtsstudiengänge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Empirisch forschen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empirische Forschung ist ein zentrales Thema nahezu jeder wissenschaftlichen Ausbildung. Der Band von Theo Hug und Gerald Poscheschnik unter Mitarbeit von Bernd Lederer und Anton Perzy bietet einen Überblick über die wichtigsten Schritte bei der Planung und Umsetzung von Forschungsprojekten. Weil es dem Ablauf der Forschung folgt, kann das Buch auch als Leitfaden verwendet werden. Die Hauptkapitel behandeln die Erhebung, Aufbereitung und Auswertung von Daten. Der Darstellung der Ergebnisse in Form von Texten, Tabellen, Graphiken, Formeln etc. ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Die gut verständliche Darstellung wird von zahlreichen Übersichten, Literaturtipps und Internetquellen ergänzt. Was ist und wie funktioniert empirische Forschung? Welche Forschungsdesigns und -methoden gibt es? Wie präsentiert man die Forschungsergebnisse? Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar. Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Forschen in Sammlungen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehn Beiträge zur Sammlungsforschung in Geschichte und Gegenwart. Drei Sammlungen, ein Verbund, fünf Jahre: Die Beiträge des Bandes gehen auf eine Tagung zurück, die anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Forschungsverbunds ´´Marbach Weimar Wolfenbüttel´´ im September 2018 im Schloss Herrenhausen in Hannover stattfand - und der Sammlungsforschung in Vergangenheit und Gegenwart gewidmet war. Themen sind u. a. Sammlung und Krise, Sammlung als kulturelles Erbe, Sammlung und gesellschaftlicher Transfer sowie Sammlung in transkultureller Perspektive. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung digitaler Methoden, wobei nicht zuletzt nach dem Mehrwert von Sammlungsforschung im Verbund gefragt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot