Angebote zu "Best" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Fischer RC3 CARBON Langlaufstock in schwarz-gel...
Bestseller
59,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fischer RC3 CARBON. Leichte Langlaufstöcke aus Air Carbon Composite 3.0 Schaft mit einem 16:9 Profil, bietet eine optimierte Steifigkeit und punktet mit minimalem Gewicht; Filled Cork Griff mit erweitertem Griffbereich; atmungsaktive und flexible Handschlaufen für beste Kraftübertragung und eine verbesserte Stockführung; leichte und mit aerodynamischem Profil versehene Race Lite Aero-Teller; Längen: 130, 135, 140, 145, 150 und 155 cm; Lieferumfang: paarweise.

Anbieter: SportScheck
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Handel 4.0
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch führt in die digitale (R)evolution der Wirtschaft am Beispiel des Dienstleistungssektors Handel ein und stellt Strategien sowie neue Technologien für eine erfolgreiche Gestaltung der digitalen Transformation vor. Unter dem Stichwort "Handel 4.0" diskutieren Autoren aus Wissenschaft und Praxis, wie eine traditionelle Branche durch die Digitalisierung neben neuen Konkurrenten vor allem neue Chancen erhält, mit innovativen Dienstleistungen ihre Kunden neu zu begeistern. Dabei spielen die Auswirkungen auf Geschäftsmodelle, Wertschöpfungsketten, Prozesse und Technologien eine genauso große Rolle wie die eigene Transformation der Unternehmen und ihrer Mitarbeiter. Das rasante Wachstum des Online-Handels zwingt Unternehmen, traditionelle Geschäftsmodelle zu überdenken. Multi- oder Omni-Channel sind Themen, mit denen sich auch rein stationäre Handelsunternehmen beschäftigen müssen, um am Markt bestehen zu können. Eine intelligente Kombination stationärer Elemente mit Online-Inhalten ist ein Schlüssel, um im digitalen Konkurrenzkampf wettbewerbsfähig zu bleiben. Aufgezeigt werden mögliche Wege hin zu einer erfolgreichen Transformation und gelungene Beispiele namhafter nationaler und internationaler Handelsunternehmen. Die Kombination aus aktuellen Forschungsergebnissen und Best Practices machen diese Einführung in das Thema Handel 4.0 zu einer lohnenswerten Lektüre für Praktiker und Forscher.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Fischer My RC Pro 100X Skischuhe Damen in schwa...
Unser Tipp
209,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fischer MY RC PRO 100 X. Vielseitige Skischuhe mit AFZ 3D Innenschuh und Power Zone Rahmen für beste Kraftübertragung; Schale powered by VACUUM; mit Flex- und Comfort Zone; Zungenkonstruktion mit Aussparung im Ristbereich um Druck am Rist und Kahnbein zu verringern; Spoiler aus Vacu-Plast; GRIP SOLE bietet bestmögliche Gehfähigkeit und Grip; durch Soma-Tec-Technologie sind die Schuhe extrem kraft- und gelenkschonend; 4 RC Pro-Buckles und 35 mm Velcro Strap; Flex: 100.

Anbieter: SportScheck
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Wegbereiter der Diabetologie
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts machte die Erforschung der Zuckerkrankheit (Diabetesmellitus) entscheidende Fortschritte. Maßgeblich daran beteiligt waren deutscheÄrzte und Forscher. Oskar Minkowski und Joseph von Mering führten denNachweis, dass durch die Entfernung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) einschwerer Diabetes mellitus entsteht. Sie rückten damit die Bauchspeicheldrüse indas Zentrum der weiteren Diabetesforschung. Paul Langerhans hatte schon zuvorim Pankreas die nach ihm benannten Zellen entdeckt, die später als Ursprungsortedes blutzuckersenkenden Hormons Insulin identifiziert wurden. In einem sehrmühsamen Prozess konnte schließlich das Hormon aus tierischen Bauchspeicheldrüsengewonnen und erfolgreich für die Behandlung des sonst tödlich verlaufendenInsulinmangeldiabetes eingesetzt werden. Dabei hätte Georg Ludwig Zuelzersogar Erstentdecker des Insulins sein können, wenn es ihm gelungen wäre, seineneindeutig wirksamen Pankreasextrakt für die Anwendung beim Menschen ausreichendvon Fremdstoffen zu reinigen. Dies blieb der kanadischen Forschergruppeum Banting und Best vorbehalten.Durch die Anwendung von Insulin ging es zunächst darum, die Lebenserwartungder Diabetiker deutlich zu verlängern. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhundertshaben Otto Rostoski, Karl Stolte (bei Kindern), Gerhardt Katsch, Alfred Lublin undGerhard Mohnike Therapiekonzepte erarbeitet, die unter Einbeziehung zusätzlicherBehandlungsmaßnahmen auch die Lebensqualität der Betroffenen erhöhten undihre soziale Gleichstellung förderten. Diese Konzepte mündeten seit den 1980er-Jahren in die moderne Diabetestherapie ein, die den schwerwiegenden diabetischenFolgeschäden den Kampf ansagte und den Diabetikern zunehmend die Perspektiveeines weitgehend normalen Lebens eröffnete.Die Autoren behandelten als Ärzte jahrzehntelang Menschen mit Diabetes mellitusund befassten sich dabei auch mit der Geschichte der Diabetologie. Auf dieser authentischenGrundlage beschreibenund würdigen sie Leben und Lebensleistungenherausragender deutscher Diabetologen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Fischer RC Pro 110X Skischuhe in schwarz-gelb, ...
Highlight
254,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fischer RC PRO 110X. Vielseitige Skischuhe mit AFZ 3D Innenschuh und Power Zone Rahmen für beste Kraftübertragung; mit Flex- und Comfort Zone; Zungenkonstruktion mit Aussparung im Ristbereich um Druck am Rist und Kahnbein zu verringern; Spoiler aus Vacu-Plast; GRIP SOLE bietet bestmögliche Gehfähigkeit und Grip; durch Soma-Tec-Technologie sind die Schuhe extrem kraft- und gelenkschonend; Power Chassis; 4 RC Pro-Buckles; Race Canting; Flex: 110.

Anbieter: SportScheck
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Wegbereiter der Diabetologie
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts machte die Erforschung der Zuckerkrankheit (Diabetesmellitus) entscheidende Fortschritte. Maßgeblich daran beteiligt waren deutscheÄrzte und Forscher. Oskar Minkowski und Joseph von Mering führten denNachweis, dass durch die Entfernung der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) einschwerer Diabetes mellitus entsteht. Sie rückten damit die Bauchspeicheldrüse indas Zentrum der weiteren Diabetesforschung. Paul Langerhans hatte schon zuvorim Pankreas die nach ihm benannten Zellen entdeckt, die später als Ursprungsortedes blutzuckersenkenden Hormons Insulin identifiziert wurden. In einem sehrmühsamen Prozess konnte schließlich das Hormon aus tierischen Bauchspeicheldrüsengewonnen und erfolgreich für die Behandlung des sonst tödlich verlaufendenInsulinmangeldiabetes eingesetzt werden. Dabei hätte Georg Ludwig Zuelzersogar Erstentdecker des Insulins sein können, wenn es ihm gelungen wäre, seineneindeutig wirksamen Pankreasextrakt für die Anwendung beim Menschen ausreichendvon Fremdstoffen zu reinigen. Dies blieb der kanadischen Forschergruppeum Banting und Best vorbehalten.Durch die Anwendung von Insulin ging es zunächst darum, die Lebenserwartungder Diabetiker deutlich zu verlängern. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhundertshaben Otto Rostoski, Karl Stolte (bei Kindern), Gerhardt Katsch, Alfred Lublin undGerhard Mohnike Therapiekonzepte erarbeitet, die unter Einbeziehung zusätzlicherBehandlungsmaßnahmen auch die Lebensqualität der Betroffenen erhöhten undihre soziale Gleichstellung förderten. Diese Konzepte mündeten seit den 1980er-Jahren in die moderne Diabetestherapie ein, die den schwerwiegenden diabetischenFolgeschäden den Kampf ansagte und den Diabetikern zunehmend die Perspektiveeines weitgehend normalen Lebens eröffnete.Die Autoren behandelten als Ärzte jahrzehntelang Menschen mit Diabetes mellitusund befassten sich dabei auch mit der Geschichte der Diabetologie. Auf dieser authentischenGrundlage beschreibenund würdigen sie Leben und Lebensleistungenherausragender deutscher Diabetologen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Fischer XC SUPERLITE Langlaufstock in schwarz-w...
Topseller
35,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fischer XC SUPERLITE. Langlaufstöcke aus robustem Aluminium mit einem 16:9 Profil, bietet eine optimierte Steifigkeit und punktet mit minimalem Gewicht; ergonomischer Korkgriff mit atmungsaktiver und flexibler Handschlaufe für beste Kraftübertragung und eine verbesserte Stockführung; leichte und aerodynamische Race Lite Aero-Teller; Längen: 145, 150, 155, 160 und 165 cm; Lieferumfang: paarweise.

Anbieter: SportScheck
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Die Intelligenz der Maschinen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählt von der Financial Times als eines der Best Books of the Year 2018 (Technology) Die international bekanntesten KI-Experten im Interview: Geoffrey Hinton, Yoshua Bengio, Yann LeCun und viele mehr Breit gefächertes Themenspektrum von technischen Aspekten über die Zukunft der KI bis hin zu ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft Wohin wird uns die Künstliche Intelligenz in Zukunft führen? Welchen Einfluss wird sie auf den Arbeitsmarkt, die Wirtschaft und die Gesellschaft nehmen? Welche Chancen und Probleme entstehen, wenn die Entwicklung der KI immer weiter fortschreitet? In diesem Buch führt Martin Ford über zwanzig Interviews mit bedeutenden Köpfen der KI aus dem englischsprachigen Raum und lässt dabei Forscher, Unternehmer und Kritiker zu Wort kommen.Gemeinsam mit seinen Gesprächspartnern beleuchtet er den aktuellen Stand der Technik, künftige Entwicklungsmöglichkeiten der KI sowie deren Auswirkungen auf unser soziales und wirtschaftliches Leben.Themen der Interviews sind zum Beispiel Erkenntnisse zur emotionalen Intelligenz der KI (Rana el Kaliouby), die Notwendigkeit für mehr Diversität in der KI-Forschung (Fei-Fei Li) sowie Analysen der Auswirkungen von KI auf Unternehmen und Wirtschaft (James Manyika). Sie erhalten auch Einblick in verschiedene KI-Methoden, u.a. von Preisträgern des Turing Awards, Forschern am MIT und Entwicklern bei bekannten Unternehmen wie Google und Facebook.Werden Roboter in Zukunft die Pflege älterer und kranker Menschen übernehmen und Computerchips in unseren Gehirnen unsere menschlichen Fähigkeiten optimieren? Oder müssen wir uns doch eher vor amoklaufenden Killerrobotern oder einer totalen Machtübernahme durch Maschinen fürchten?Mit einem Vorwort von KI-Pionier Jürgen Schmidhuber, dessen Team an der TU München und am Schweizer Forschungsinstitut IDSIA die tiefen neuronalen Netze entwickelt hat, die zum Kern der KI auf Milliarden von Smartphones wurden. Er erläutert die weltweiten historischen Entwicklungen in der KI-Forschung und stellt ergänzend die richtungsweisenden Pioniere vor, die nicht aus dem englischsprachigen Raum kommen.Das Buch enthält Interviews mit:Yoshua Bengio (University of Montreal), Stuart Russell (University of California, Berkeley), Geoffrey Hinton (University of Toronto und Google), Nick Bostrom (University of Oxford), Yann LeCun (Facebook), Fei-Fei Li (Stanford University und Google), Demis Hassabis (DeepMind), Andrew Ng (AI Fund), Rana el Kaliouby (Affectiva), Ray Kurzweil (Google), Daniela Rus (MIT), James Manyika (McKinsey Global Institute), Gary Marcus (New York University), Barbara Grosz (Harvard University), Judea Pearl (University of California, LA), Jeff Dean (Google), Daphne Koller (Stanford University), David Ferrucci (Elemental Cognition), Rodney Brooks (Rethink Robotics), Cynthia Breazeal (MIT), Josh Tenenbaum (MIT), Oren Etzioni (Allen Institute for AI), Bryan Johnson (Kernel)Stimmen zum Buch:"In seinem neuen Buch gibt uns Martin Ford die großartige Möglichkeit, von einigen der prominentesten Vordenker etwas über die neuen Bereiche der Wissenschaft zu erfahren, die unsere Zukunft bestimmen werden." (Al Gore, ehemaliger Vizepräsident der USA)"Der beste Weg, die Herausforderungen und Folgen einer 'Artificial General Intelligence' zu verstehen, ist ein Blick in die Köpfe der Experten, die das Feld prägen. 'Die Intelligenz der Maschinen' gibt Ihnen diese Möglichkeit." (Sam Altman, Präsident von Y Combinator und Co-Chairman von OpenAI)

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Fischer X-treme 82 Tourenski in -, Größe 170
Highlight
314,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fischer X-TREME 82. Leichter, unkomplizierter Tourenski für Einsteiger, mit bester Performance beim Aufstieg und der Abfahrt. Der Holzkern in Kombination mit ABS Seitenwangen in klassischer Sandwich-Konstruktion sorgt für harmonischen Flex und perfekten Rebound; die Aeroshape Leichtbauweise überzeugt durch hohe Torsionssteifigkeit und Stabilität. Längen: 156, 163, 170, 177, 184 cm; Gewicht: ca. 1350 g (bei 170 cm); Sidecut: 119-82-105 mm (bei 156 cm), Radius: 15,5 m (bei 170 cm).

Anbieter: SportScheck
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Die Intelligenz der Maschinen
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählt von der Financial Times als eines der Best Books of the Year 2018 (Technology) Die international bekanntesten KI-Experten im Interview: Geoffrey Hinton, Yoshua Bengio, Yann LeCun und viele mehr Breit gefächertes Themenspektrum von technischen Aspekten über die Zukunft der KI bis hin zu ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft Wohin wird uns die Künstliche Intelligenz in Zukunft führen? Welchen Einfluss wird sie auf den Arbeitsmarkt, die Wirtschaft und die Gesellschaft nehmen? Welche Chancen und Probleme entstehen, wenn die Entwicklung der KI immer weiter fortschreitet? In diesem Buch führt Martin Ford über zwanzig Interviews mit bedeutenden Köpfen der KI aus dem englischsprachigen Raum und lässt dabei Forscher, Unternehmer und Kritiker zu Wort kommen.Gemeinsam mit seinen Gesprächspartnern beleuchtet er den aktuellen Stand der Technik, künftige Entwicklungsmöglichkeiten der KI sowie deren Auswirkungen auf unser soziales und wirtschaftliches Leben.Themen der Interviews sind zum Beispiel Erkenntnisse zur emotionalen Intelligenz der KI (Rana el Kaliouby), die Notwendigkeit für mehr Diversität in der KI-Forschung (Fei-Fei Li) sowie Analysen der Auswirkungen von KI auf Unternehmen und Wirtschaft (James Manyika). Sie erhalten auch Einblick in verschiedene KI-Methoden, u.a. von Preisträgern des Turing Awards, Forschern am MIT und Entwicklern bei bekannten Unternehmen wie Google und Facebook.Werden Roboter in Zukunft die Pflege älterer und kranker Menschen übernehmen und Computerchips in unseren Gehirnen unsere menschlichen Fähigkeiten optimieren? Oder müssen wir uns doch eher vor amoklaufenden Killerrobotern oder einer totalen Machtübernahme durch Maschinen fürchten?Mit einem Vorwort von KI-Pionier Jürgen Schmidhuber, dessen Team an der TU München und am Schweizer Forschungsinstitut IDSIA die tiefen neuronalen Netze entwickelt hat, die zum Kern der KI auf Milliarden von Smartphones wurden. Er erläutert die weltweiten historischen Entwicklungen in der KI-Forschung und stellt ergänzend die richtungsweisenden Pioniere vor, die nicht aus dem englischsprachigen Raum kommen.Das Buch enthält Interviews mit:Yoshua Bengio (University of Montreal), Stuart Russell (University of California, Berkeley), Geoffrey Hinton (University of Toronto und Google), Nick Bostrom (University of Oxford), Yann LeCun (Facebook), Fei-Fei Li (Stanford University und Google), Demis Hassabis (DeepMind), Andrew Ng (AI Fund), Rana el Kaliouby (Affectiva), Ray Kurzweil (Google), Daniela Rus (MIT), James Manyika (McKinsey Global Institute), Gary Marcus (New York University), Barbara Grosz (Harvard University), Judea Pearl (University of California, LA), Jeff Dean (Google), Daphne Koller (Stanford University), David Ferrucci (Elemental Cognition), Rodney Brooks (Rethink Robotics), Cynthia Breazeal (MIT), Josh Tenenbaum (MIT), Oren Etzioni (Allen Institute for AI), Bryan Johnson (Kernel)Stimmen zum Buch:"In seinem neuen Buch gibt uns Martin Ford die großartige Möglichkeit, von einigen der prominentesten Vordenker etwas über die neuen Bereiche der Wissenschaft zu erfahren, die unsere Zukunft bestimmen werden." (Al Gore, ehemaliger Vizepräsident der USA)"Der beste Weg, die Herausforderungen und Folgen einer 'Artificial General Intelligence' zu verstehen, ist ein Blick in die Köpfe der Experten, die das Feld prägen. 'Die Intelligenz der Maschinen' gibt Ihnen diese Möglichkeit." (Sam Altman, Präsident von Y Combinator und Co-Chairman von OpenAI)

Anbieter: buecher
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
SIT Highboard »Riverboat«, aus recyceltem Altho...
Empfehlung
499,99 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Farbe Farbe , bunt, Ausstattung & Funktionen Anzahl Schubladen , 1, Anzahl Türen , 2, Maßangaben Breite , 82 cm, Tiefe , 40 cm, Höhe , 120 cm, Breite Schubladeninnenmaß , 64 cm, Tiefe Schubladeninnenmaß , 32,5 cm, Höhe Schubladeninnenmaß , 9 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Material Material , Recyceltes Altholz Massivholz, Material Griffe , Metall, Optik/Stil Design , Vintage, Oberflächenbehandlung , lackiert, Lieferung & Montage Lieferzustand , montiert, Wissenswertes Wissenswertes , Pflegehinweise für naturbelassene/gelackte Möbel aus Naturholz: Die Oberfläche lässt sich am besten mit einem mäßig feuchten Tuch säubern. Achtung: Ätzende oder lösungsmittelhaltige Reinigungsmittel oder Politur darf nicht verwendet werden. Tolles Highboard aus alten Fischer-Booten von Hand gefertigt. Aus FSC®-zertifiziertem Holz. Jedes Stück Holz gibt es so nur einmal weltweit. Durch geschicktes »Auge« wird das Holz so »gelegt«, dass es wieder ein harmonisches Bild ergibt. Durch den Verzicht auf moderne Hilfsmittel bekommt jedes Stück ein eigenes »Gesicht« fernab unserer oft langweiligen Perfektion. Richtig integriert ergeben diese Möbel auch in einem sonst modernen Ambiente ein besonderes Bild., Serie Serie , Riverboat,

Anbieter: OTTO
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Förderung von Hochbegabten durch die Regelschule
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will." (FRANCOIS RABELAIS) Die Frage, warum einige Menschen zu herausra genden Leistungen in der Lage sind und andere wiederum nicht, hat Forscher zu unterschiedlichsten Zeiten beschäftigt. Ein Auftrag der heutigen Gesell schaft besteht darin,unterschiedliche Fertigkeiten und Begabungen der Men schen angemessen zu fördern. Denn von dieser Vielfalt an Begabungen pro fitiert sie. Darüber hinaus bedeutet eine Förderung solcher Begabungen gleichzeitig soziale Gerechtigkeit. Inwiefern und mit welchen Mitteln die Grundschule diesem Anspruch gerecht werden kann, wird im vorliegenden Buch untersucht. Denn in keiner anderen Schule ist die Leistungs hetero ge ni tät so stark ausgeprägt wie in der Grundschule. Es stellt sich die Frage, in wieweit die Grundschule dies in ihrer alltäglichen Arbeit berücksichtigt und den Anspruch erfüllt, alle Kinder zu fördern, auch die hochbegabten, best möglich und den individuellen Begabungen entsprechend.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Die Intelligenz der Maschinen
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählt von der Financial Times als eines der Best Books of the Year 2018 (Technology) Die international bekanntesten KI-Experten im Interview: Geoffrey Hinton, Yoshua Bengio, Yann LeCun und viele mehr Breit gefächertes Themenspektrum von technischen Aspekten über die Zukunft der KI bis hin zu ihren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft Wohin wird uns die Künstliche Intelligenz in Zukunft führen? Welchen Einfluss wird sie auf den Arbeitsmarkt, die Wirtschaft und die Gesellschaft nehmen? Welche Chancen und Probleme entstehen, wenn die Entwicklung der KI immer weiter fortschreitet? In diesem Buch führt Martin Ford über zwanzig Interviews mit bedeutenden Köpfen der KI aus dem englischsprachigen Raum und lässt dabei Forscher, Unternehmer und Kritiker zu Wort kommen.Gemeinsam mit seinen Gesprächspartnern beleuchtet er den aktuellen Stand der Technik, künftige Entwicklungsmöglichkeiten der KI sowie deren Auswirkungen auf unser soziales und wirtschaftliches Leben.Themen der Interviews sind zum Beispiel Erkenntnisse zur emotionalen Intelligenz der KI (Rana el Kaliouby), die Notwendigkeit für mehr Diversität in der KI-Forschung (Fei-Fei Li) sowie Analysen der Auswirkungen von KI auf Unternehmen und Wirtschaft (James Manyika). Sie erhalten auch Einblick in verschiedene KI-Methoden, u.a. von Preisträgern des Turing Awards, Forschern am MIT und Entwicklern bei bekannten Unternehmen wie Google und Facebook.Werden Roboter in Zukunft die Pflege älterer und kranker Menschen übernehmen und Computerchips in unseren Gehirnen unsere menschlichen Fähigkeiten optimieren? Oder müssen wir uns doch eher vor amoklaufenden Killerrobotern oder einer totalen Machtübernahme durch Maschinen fürchten?Mit einem Vorwort von KI-Pionier Jürgen Schmidhuber, dessen Team an der TU München und am Schweizer Forschungsinstitut IDSIA die tiefen neuronalen Netze entwickelt hat, die zum Kern der KI auf Milliarden von Smartphones wurden. Er erläutert die weltweiten historischen Entwicklungen in der KI-Forschung und stellt ergänzend die richtungsweisenden Pioniere vor, die nicht aus dem englischsprachigen Raum kommen.Das Buch enthält Interviews mit:Yoshua Bengio (University of Montreal), Stuart Russell (University of California, Berkeley), Geoffrey Hinton (University of Toronto und Google), Nick Bostrom (University of Oxford), Yann LeCun (Facebook), Fei-Fei Li (Stanford University und Google), Demis Hassabis (DeepMind), Andrew Ng (AI Fund), Rana el Kaliouby (Affectiva), Ray Kurzweil (Google), Daniela Rus (MIT), James Manyika (McKinsey Global Institute), Gary Marcus (New York University), Barbara Grosz (Harvard University), Judea Pearl (University of California, LA), Jeff Dean (Google), Daphne Koller (Stanford University), David Ferrucci (Elemental Cognition), Rodney Brooks (Rethink Robotics), Cynthia Breazeal (MIT), Josh Tenenbaum (MIT), Oren Etzioni (Allen Institute for AI), Bryan Johnson (Kernel)Stimmen zum Buch:"In seinem neuen Buch gibt uns Martin Ford die großartige Möglichkeit, von einigen der prominentesten Vordenker etwas über die neuen Bereiche der Wissenschaft zu erfahren, die unsere Zukunft bestimmen werden." (Al Gore, ehemaliger Vizepräsident der USA)"Der beste Weg, die Herausforderungen und Folgen einer 'Artificial General Intelligence' zu verstehen, ist ein Blick in die Köpfe der Experten, die das Feld prägen. 'Die Intelligenz der Maschinen' gibt Ihnen diese Möglichkeit." (Sam Altman, Präsident von Y Combinator und Co-Chairman von OpenAI)

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Software in der Logistik
31,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Das LOGISTIK HEUTE-Sonderheft "Software in der Logistik 2019" beleuchtet, welche neuen Möglichkeiten sich für die Logistik durch das Internet der Dinge und Machine Learning eröffnen.Die Vision vom Internet der Dinge gibt es nicht erst seit gestern. Doch jetzt könnte die technische Entwicklung dem "Internet of Things", kurz "IoT", zum Durchbruch verhelfen. Was etwa die Forscher vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund so optimistisch stimmt, ist ein neuer Mobilfunkstandard. Er führt den Begriff "Internet der Dinge" schon im Namen: "NarrowBand IoT". Der Mobilfunkstandard soll das Internet der Dinge massentauglich für die Logistik machen. Und NarrowBand IoT soll seinen Beitrag zum Beispiel dazuleisten, dass aus Europaletten "intelligente" Datenträger und Akteure im Logistiksystem werden - weitere Hintergrundinformationen liefert das LOGISTIK HEUTE-Sonderheft "Software in der Logistik 2019" in seinem Schwerpunkt "IoT".Als weiteres Topthema nimmt das LOGISTIK HEUTE-Sonderheft "Machine Learning" in den Fokus. Beim Machine Learning verhält es sich ähnlich wie beim Internet der Dinge. Dank des Fortschritts sollen schon seit Längerem gehegte "Träume" nun Realität werden. So ergibt sich beispielsweise die Chance, mittels Machine Learning immer komplexere Entscheidungen automatisiert zu treffen. Doch Experten sagen auch, dass ambitionierte Nutzerunternehmen darauf achten müssen, Anwendungswissen und Algorithmen-Expertise richtig zu kombinieren.Wer erfahren möchte, weshalb das Internet der Dinge und die Blockchain-Technologie zusammengehören, sollte im Sonderheft den Gastkommentar von Prof. Dr. Michael Henke, Institutsleiter am Fraunhofer IML, studieren. Zudem beleuchten Expertenbeiträge aktuelle Entwicklungen in den Themenbereichen AutoID, Enterprise Resource Planning (ERP), Transport Management Systeme (TMS) und Warehouse Management Systeme (WMS). Die Rubrik "Best Practice" wiederum zeigt mit Beispielen, wie Unternehmen aus Handel, Industrie und Logistikdienstleistung - unterstützt von IT-Lösungen - die Herausforderungen im Supply Chain Management angehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Herausforderungen in der Wirtschaftsinformatik
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch zeigt kritische Aufgabenbereiche und Erfolg versprechende Konzepte zur Lösung der zukünftigen Herausforderungen der Wirtschaftsinformatik auf. Es dokumentiert best practices in Wissenschaft und Praxis und entwickelt innovative Szenarien. Das Spektrum der Themen deckt Branchen wie Fertigung, Handel und Dienstleistung ebenso ab wie Managementfunktionen der operativen und strategischen Planung und Steuerung. Moderne Lösungen und Ansätze wie z.B. Multiagentensysteme oder Balanced Scorecard werden synergetisch eingeordnet in das gemeinsame Grundverständnis systemhafter Ganzheitlichkeit und Dynamik, kybernetischer Selbststeuerung und Nachhaltigkeit sowie kooperativer Prozesssicht. Namhafte Forscher, erfolgreiche Unternehmer und Berater, Schüler, Partner und Freunde Hermann Krallmanns ziehen kritisch Bilanz aus 25 Jahren gemeinsamer Forschung und Entwicklung der Wirtschaftsinformatik.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot